Deutschland wird U20- B-Europameister mit 4 BTI-Spielerinnen !!! BTI-Cheftrainerin Aleks Kojic krönt ihren „Job“ als Bundestrainerin mit dem Aufstieg in die A-Gruppe

Gleich drei aktuelle und eine ehemalige BTI-Spielerinnen waren am Erfolg der U20-Nationalmannschaft beteiligt, die sich vom 03.-13. Juli 2014  in Sofia bei den B-Europameisterschaften den Titel sicherte und den damit verbundenen Aufstieg in die A-Gruppe perfekt machte. Natürlich herrschte Hochstimmung im Team von Bundestrainerin Aleksandra Kojic, die gleichzeit seit dem 01.05.2013 als hauptamtliche Cheftrainerin am BTI Grünberg fungiert.

In ihrer erfolgreichen Mannschaft standen mit Elisabeth Dzirma (Bender Baskets Grünberg); Isabell Meinhart (Bender Baskets Grünberg/BC Marburg) und Ama Degbeon (Bender Baskets Grünberg/BC Marburg) drei aktuelle Grünberger Internatsspielerinnen, so wie mit Aline Stiller (SG Weiterstadt) an ehemalige BTI-Akteurin.  Zudem agierte die Grünberger Jugendtrainerin Jennifer Münnich in diesem Sommer als Team-Betreuerin der U20-Nationalmannschaft.

Bei dem kräftezehrenden Turnier mit 10 Teams wurde nach dem Modus „Jeder gegen Jeden“ gespielt und am Ende triumphierte die DBB-Auswahl mit nur einer Niederlage und acht siegreichen Begegnungen. „Vor allem unser Auftaktsieg gegen den späteren Zweitplatzierten Ungarn, hat unserem Team viel Selbstbewußtsein gegeben“, so Aleks Kojic, die natürlich „sehr sehr stolz“ war auf IHR Team.

„Wir sehen in dem erfolgreichen Abschneiden der U20 in Sofia auch eine Bestätigung unserer Arbeit am BTI in Grünberg. Wenn nach drei Jahren Ausbildung in unserer Einrichtung, die Spielerinnen als Turniersieger von der B-EM nach Hause fliegen und vor einer großen Karriere in der 1. Bundesliga bzw. an einem US-College stehen, haben wir in unserem ambitionierten Programm vieles richtig gemacht. Ich bin wirklich sehr stolz auf die Leistungen von Ama, Eli, Isi und Aline und natürlich freue ich mich ganz besonders für unsere BTI-Cheftrainerin Aleks, die in Sofia einen hervorragenden Job gemacht hat“, so der Kommentar vom sportlichen Leiter des BTI Ebi Spissinger.

Die U20-Nationalmannschaft feiert in Sofia nach der Pokalübergabe den Aufstieg in die A-Gruppe

Die U20-Nationalmannschaft feiert in Sofia nach der Pokalübergabe den Aufstieg in die A-Gruppe  Foto: Thomas Brüning

Kommentarbereich ist geschlossen.