Aktuelle DBB-Kaderlisten mit sieben BTI-Spielerinnen

Erklärtes Ziel unserer Athletinnen ist die Teilnahme an der Jugend-Europameisterschaft im Sommer 2015!

Auf den aktuellen Kaderlisten des Deutschen Basketball Bundes (DBB) befinden sich momentan gleich sieben Athletinnen, die am Basketball Teil- und Vollzeitinternat (BTI) in Grünberg trainieren.

„Wir werten dies auch als Auszeichnung für unser ambitioniertes Programm, welches Leistungssport und Schule optimal im Sinne der Sportlerin koordiniert“, so die hauptamtliche BTI-Cheftrainerin und U20-Bundestrainerin Aleksandra Kojic. Ein besonderes Lob sendet Kojic in diesem Zusammenhang an die BTI-Partnerschule:

„Die Theo-Koch-Schule Grünberg ist unser wichtigster Partner und ein Hauptgarant für den Erfolg. Hier erhalten die Vollzeitspielerinnen eine überaus qualifizierte schulische Ausbildung und bekommen gleichzeitig die erforderliche Unterstützung, die für ihre sportliche Entwicklung von Nöten ist.“

Folgende Spielerinnen haben in diesem Jahr die Möglichkeit bei einer Jugend-Europameisterschaft dabei zu sein: Charlotte Kohl (MTV Giessen, U15/U16), Kira Barra (Bender Baskets Grünberg; U18); Luana Rodefeld (Bender Baskets; U18), Alexandra Wilcke (Bender Baskets; U20); Anja Oehm (TSV Grünberg; U15/U16); Laura Zdravevska (Bender Baskets; U18) und Paula Kohl (TSV Grünberg; ehemals MTV Giessen; U16)

Kaderliste

 

Bild:

BTI-Cheftrainerin und U20-Bundestrainerin Aleksandra Kojic im Kreise der nominierten DBB-Kaderspielerinnen