U16-Sichtungsturnier mit vier BTI-Spielerinnen Dapper, Kohl, Oehm und Seegräber in Hessenauswahl berufen

U 16 HeidelbergAm kommenden Wochenende findet vom 02.-05.10.2015 in Heidelberg die erste Sichtungsmaßnahme des Deutschen Basketball Bundes für die U16-Nationalmannschaft (Jahrgang 2000) statt. Für das Landesverbandsturnier (Bundesjugendlager) wurden mit Elisa Dapper, Anja Oehm (beide TSV Grünberg), Charlotte Kohl (MTV Gießen; künftig TSV Grünberg) und Lotte Seegräber (MTV Giessen/Krofdorf Knights) gleich vier BTI-Schützlinge in das Team der Hessenauswahl berufen.

Der Hessische Basketball Verband trifft in der Vorrunde auf Turnierfavorit Bayern, Nordrhein-Westfalen und Team Norddeutschland. „Wir haben mit Bayern und Nordrhein-Westfalen zwei überaus starke Teams in unserer Gruppe. Letztendlich entscheidend ist jedoch das Sichtungsergebnis und hier hoffen wir auf mindestens vier Nominierungen“, so ein optimistischer Landestrainer Ebi Spissinger, der um den Einsatz der verletzten Charlotte Kohl noch bangen muss.

Bildunterschrift: v.L. Elisa Dapper (TSV Grünberg/Team Mittelhessen), Charlotte Kohl (MTV Giessen/Team Mittelhessen/TSV Grünberg), Anja Oehm (TSV  Grünberg/Team Mittelhessen) und Lotte Seegräber (MTV Giessen/Team Mittelhessen/Krofdorf Knights